Mittwoch, 25. Juli 2012

Ich mach mal Piep...

Endlich mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Hier ist gerade viel los, denn in den Ferien ist die Kita geschlossen und wir müssen Arbeit und Kind gleichzeitig wuppen und organisieren. Da bleibt für die Stempelchen manchmal zu wenig Zeit.
Und ganz nebenbei bin ich wieder dabei große Veränderungen in meinem Atelier vorzunehmen... man darf gespannt sein *ggg* Momentan herrscht allerdings Chaos pur!

Die Workshops am Wochenende waren einfach schön, aber bei dem Arbeitspensum bin ich noch nicht dazu gekommen, die Projekte abzulichten. Dafür habe ich Euch aber heute wieder eine Auftragsarbeit mitgebracht, nämlich eine Geburtstagskarte für einen Liebhaber von Musik und Hund.... perfekte Mischung :-)



Ich liebe das Label aus dem Set Everything Elenor! Da schneide ich auch gerne mal etwas per Hand aus ;-)

Beim Schweden waren wir am Wochenende schon, jetzt wird der späte Abend genutzt, um die Möbel zu montieren. In der Unordnung oben kann man nämlich echt nichts werkeln und das macht mich wahnsinnig, denn mir juckts derart in den Fingern... wuahh.

Also los und Euch einen wunderschönen Sommerabend!

Liebe Grüße,
Nadine

1 Kommentar:

  1. Da bin ich mal auf Dein Zimmer gespannt... LG Tanja
    PS: Deine Karte ist natürlich toll...

    AntwortenLöschen

Danke für´s lesen meines Blogs. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier!
Liebe Grüße Nadine