Donnerstag, 30. August 2012

Liste der letzten Gelegenheiten 2012 / Meine Swaps vom Stampin Up Treffen in Köln

Nur noch 2 mal schlafen... dann gibt es endlich die Liste der letzten Gelegenheiten von Stampin Up!!!
Weihnachten ist für uns Stempelwütige ja nix dagegen. Was alles raus geht ist ja nun schon klar, weil wir ja den gleichen Katalog weltweit bekommen. Hier habe ich mal eine Liste zusammengestellt: Klick

Wer die original Liste am Samstag gleich haben möchte, meldet sich bitte kurz per Mail, dann nehme ich Euch auf den Verteiler und gleich am Sonntag 2.9.2012 um 19 Uhr geht die erste Sammelbestellung raus. 
I bin scho so aufgregt *hibbel* das ein oder andere muss ich einfach noch haben :-)

.....................

Ihr habt es bestimmt schon auf so einigen Bloggs gelesen... am Dienstag haben sich fast siebzig Demos zur Städtetour von Stampin Up in Köln getroffen.
Wie das bei unseren Treffen üblich ist, wurde hier fleißig geswapt, das heißt, wer mag bereitet kleine oder größere Kunstwerke vor und dann wird fleißig getauscht. Ganz nach dem Grundsatz Inspire Create Share bekommt man so viele neue Ideen und Inspirationen, das ist echt toll.

Dies hier ist mein Namensschild. Da ich momentan so viele Babysachen werkel und verschenke, passt das gerade gut zu mir und alle meinten gleich: Ja, das bist du... oh weh, wo ich doch eigentlich so gar nicht auf dieses Rosa Blau Jedöns stehe. Aber die Pitmätze haben es mir wohl angetan *ggg* wie man auf meinem Stempel sehen kann, freu!


Und dies hier waren dann meine Swaps:


Außen blumig mit der Wellenkreisstanze, ja also eigentich mit der neuen, denn die normale wäre etwas überdimensioniert gewesen. Ab Samstag gibt es die dann endlich für alle, ab Sa gilt nämlich endlich der Herbst-/Winterkatalog...

Apropos, den muss ich jetzt noch schnell für die liebe Claudia eintüten, die hat nämlich bisher noch keinen und das muss sich ändern :-) 
*wink*, ich weiß, das Du das liest *gg*

Oh, ich schweife ab, also
Also, innen gibt es Hüftgold vom feinsten in Form von zwei Rittersports.
Danke Gisi für den Tipp!


Es war ne Menge Arbeit, aber das Ergebniss war es wert.
Da mal alle auf einen Blick:


Die Farbe konnte man sich also aussuchen und die Farbkombi Aquamarin mit Chili kann was, oder!?

Die Anleitung  für das Böxchen findet sich hier. Ich habe nur kleine Änderungen vorgenommen.

Es ist schon spät, aber der Kuchen für unser Straßenfest am Wochenende muss noch in den Ofen. Ich bin dann mal weg.

Kreative Grüße,
Nadine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s lesen meines Blogs. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier!
Liebe Grüße Nadine