Donnerstag, 19. März 2015

Gästebuch Hochzeit und ein toller Papiertrick

Gästeleinwand auch für Kommunion, Konfirmation, Geburtstag...
Ein ganz besonderes Gästebuch habe ich in der Weddinstyle entdeckt und dies für meine Hochzeitsmesse in Baesweiler in Szene gesetzt. Das Label kann man sich einfach so bei Weddinstyle ausdrucken, die stellen nämlich ganz tolle Vorlagen zur Verfügung.
Für dieses Gäste"buch" braucht man tatsächlich nur weißes Papier, ein Stempelkissen (ich habe mich für Osterglocke entschieden), einen Brayer (Walze) und die Herzstanze von Stampin Up.




Einen kleinen Trick habe ich dabei angewendet: Für die Herzen habe ich Papier in Flüsterweiß mit dem Brayer eingefärbt. Das wird wunderschön und etwas unperfekt, da nicht jedes Herz gleich ist. Ein Träumchen sag ich Dir :-)
Ist auch ein super Trick, wenn man das farbliche passende Papier nicht zur hand hat. macht man es sich halt selbst. Einfach mit einem Stempelstift ein Stück Papier einfärben und das Motiv ausstanzen. Das haben wir auch gestern bei der Stempelparty bei Christin ausprobiert und die Ladies waren ganz begeistert. "Mensch Nadine, immer zeigst Du uns etwas Neues..." *lach* ja klar. Ich lieb es, Tipps und Tricks weiter zu geben :-)

Viel Spaß beim ausprobieren.
Ich freue mich nun auf die Creativa morgen :-)
Bist Du auch da? Vielleicht sieht man sich ja. Ich würde mich freuen.

Liebe Grüße,
Nadine 

PS: Wegen der großen Nachfrage biete ich den Osterworkshop Ei ei ei am 30.03.2015 um 20 Uhr noch einmal an. Zwei Plätze sind noch frei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s lesen meines Blogs. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier!
Liebe Grüße Nadine