Dienstag, 23. Juni 2015

Madeira Stampin Up Incentivetrip 2015: Mein Bericht Teil 2

Weiter geht es mit meinem Reisebericht zum Stampin Up Incentive Trip nach Madeira.

Gestern abend war es so spät, da habe ich Dir doch glatt einen Teil unterschlagen. Am Donnerstag Abend war nämlich endlich auch der kreative Teil der Reise, nämlich das Swappen. Das heißt jeder werkelt etwas in der entsprechenden Teilnehmerzahl und dann wird getauscht. Dazu haben wir uns wieder auf der schönen Terrasse eingefunden, bei erfrischender Limonade und kleinen Snacks und dann wurde getauscht. Und zwar mit System :-)


Meine Ausbeute

Am Freitag morgen stand dann eine Gruppenaktivität an, von der keiner im Vorfeld so wichtig wusste, was es sein würde. Es ging dann mit dem Bus nur einige Minuten runter nach Funchal, wo schon zwei Catamarane auf uns warteten, um Delfine und Schildkröten zu sehen, Ich liebe ja solche Bootstouren, Mein Magen ist da ziemlich robust, was er hier aber gar nicht sein musste, weil wir wirklich ganz ruhige See hatten.
nach kurzer Fahrt hatten wir eine Gruppe von 20-30 Tieren direkt um uns herum. Ich habe gar nicht erst versuchtm sie vor die Linse zu bekommen, sondern einfach genossen. Wir sind ein ganzes Stück entlang der Südküste gefahren und hatten eine Menge Spaß und nette Gespräche auf der Tour.





Gegen Mittag haben wir alle zusammen in einem Fischrestaurant direkt am Hafen gegessen. Wer wollte konnte dann den Bus zum Hotel nehmen, wir haben uns allerdings für ein bisschen Bewegung entschieden und sind noch durch Funchal gebummelt.
Vorbei an einem Laden mit wunderschönen Abendkleidern... und wer mich kennt, der weiß, dass ich daran nicht einfach vorbei gehen kann ;-) Aber ich habe es nicht gekauft... Noch nicht *lach*

Auf dem Weg zum Hotel sind wir dann noch auf einen wunderschönen Garten gestoßen. Mit einer tollen aussicht über Funchal.



Am Abend haben wir dann zusammen mit Claudia und Michael noch eine "Kleinigkeit" essen wollen. Daraus wurde ein 3-Gänge Menü... Yam yam, man lebt ja nur einmal.

Unsere Männer haben wir dann ins Bett geschickt *lach* und haben uns auf in die Cocktailbar gemacht. Kaum angekommen ging die Tür auf und viele unsere Kolleginnen aus England, Österreich, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden kamen dazu. Party on :-) Zu Hits aus den 70 und 80ern wurde dann gefeiert und getanzt. Dancing Queen Ladies. 


Den dritten Teil gibt es dann morgen für Dich. Mehr Fotos kriege ich hier nicht rein.

Wenn auch Du mit dem Gedanken spielst, die tollen Stampin Up Produkte günstiger zu bekommen, dann solltest Du die Gelegenheit nutzen und noch bis zum 30.6.2015 ein Teil meines Teams werden. Bis Ende des Monats erhälst Du nicht nur zwei Stempelsets gratis zu deinem Starterpaket, sondern auch einmalig 30% Sofortrabatt auf Deine erste Bestellung. Alle Deine Fragen diesbezüglich beantworte ich Dir gerne.

Viele liebe Grüße,
Nadine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s lesen meines Blogs. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier!
Liebe Grüße Nadine