Dienstag, 7. Juli 2015

Die besten Ideen... how to create a wedding card

Wem kommt das bekannt vor?:
Man oder besser Frau macht ein Projekt und probiert zig Dinge aus, die dann aber doch nicht auf der Karte oder der Verpackung oder wo auch immer landen, sondern auf dem Schreibtisch liegen bleiben. Dann gibt es die unter uns Bastlern, die alles in Schachteln tun und es in ca 100 Jahren wieder hervorkramen, nachdem sie es 40 mal umgekramt und schließlich im Schrank vergessen haben... weil es dann doch immer im Weg stand.
Und es gibt die (und dazu gehöre ich mittlerweile auch), die mit einem Wisch ist alles weg... im Papierkorb machen, um irgendwie wieder Platz zu schaffen :-)

Uuuund? Zu welcher Gruppe gehörst Du? *lach*
 
Manchmal allerdings hat Frau bei so einem Wisch dann doch noch eine Idee, was man damit machen könnte *grins*

Also sind aus den potentiellen Ringen für eine Hochzeitskarte dann noch mehr Kreise geworden (für etwas müssen die mind. 10 verschiedenen Kreisstanzen ja gut sein) und schließlich diese Karte entstanden.



Der Restehaufen war danach zwar noch größer, aber dann gab es endgültig einen Wisch ;-)


Morgen gibt es wieder Wochenangebote *freu*
Bis zum 4.8. ist die Stükzahl der reduzierten Artikel begrenzt, das heißt, wenn weg, gibt es sie wieder zum regulären Preis. Daher habe ich meine Sammelbestellung für diese Zeit nun auf den Mittwoch gelegt. Schau also einfach Mittwochs kurz rein und wenn etwas für Dich dabei ist, gib es mir grad durch und ich bestelle es Dir gerne mit. :-)

Liebe Grüße,
Nadine

Kommentare:

  1. Eine tolle Karte!
    Ich bin eher der zweite Typ (in Boxen aufbewahren, umschlichten, usw.), aber ich versuche immer öfter, gleich alle Schnipsel wegzuwerfen.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nadine,
    ich finde deine Karte ja sooo hübsch! Total klasse, was man so aus Resten machen kann...zwinker.
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Superschön Deine Restekarte...
    Die vielen Kreise wirken toll!
    Ganz liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen

Danke für´s lesen meines Blogs. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier!
Liebe Grüße Nadine