Freitag, 29. Januar 2016

Auf Achse und kostenlose Anleitung für kleine Mitbringsel

Momentan bin ich ständig unterwegs und packe in meinem Stempelzimmer nur noch Taschen ein und aus. So viele tolle Menschen durfte ich in den letzten Tagen kennenlernen und für mein Hobby begeistern. Vielen lieben Dank an all meine phantastischen Gastgeberinnen!
So war ich die letzen Tage in Stolberg, Baesweiler, Herzogenrath, Alsdorf, Aachen und Nümbrecht unterwegs. Frau kommt rum *lach*.
All meine Gäste dürfen sich bei den Stempelpartys immer über kleine Geschenke gefüllt mit Nervennahrung freuen. So habe ich für eine Gruppe TM Beraterinnen diese süßen Kleinigkeiten gewerkelt. Das Set Ballon builders war zunächst so gar nicht meins, aber der Herzchenballon hat es mir dann doch angetan. Pflaumenblau, Kirschblüte und Aquamarin sind eine sehr dezente Kombi.
Hinein passt ein Küsschen oder ein Moncherie und so geht es:
Du schneidest ein Papier in den Maßen 5x14 cm zu. An beide Seiten falzen bei jeweils 5,5 cm und jeweils die Enden mit der Stanze gewellter Anhänger stanzen. Stempeln und ein bisschen band, schon ist ein schönes Mitbringsel fertig.


Nun ist aber erst einmal Wochenende und nächste Woche geht es dann mit tollen Abenden weiter.
Gabi kommt mit ihren Kolleginnen zu einem Abend zu mir. So hat sie alle Vorteile einer Gastgeberin und dazu noch in meinem Zimmer alles, was das Bastlerherz begehrt. Ladiesm, ich freue mich auf Euch!!

Diese Woche durfte ich außerdem zusammen mit zwei Bräuten ihre Karten und die weitere Papeterie, wie Gastgeschenke, Menükarten, Kirchenhefte etc. entwerfen. Ein langer kreativer Abend. Die Köpfe haben geraucht :-)
Und das Ergebniss ist echt toll geworden.

So, der Wuffel möchte an die frische Luft. Hoffentlich werden wir nicht weg geweht. Man, ist das stürmisch.

Viele liebe Grüße,
Nadine

PS: Wie gewohnt, geht die nächste Sammelbestellung wieder am Dienstag raus. Denk dran, für jede 60 € kannst Du Dir ein Geschenk aus der Sale a bration aussuchen und ab 200 € gibt es zusätzlich 10% Gratisware Deiner Wahl.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s lesen meines Blogs. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier!
Liebe Grüße Nadine