Freitag, 10. Juni 2016

Passend zum Wetter der letzten Tage



Über diese süßen kleinen Kerle durften sich die Gäste bei der Stempelparty in Stolberg freuen. Ein kleines Küsschen versteckt sich darin.

Und so geht es: weißes Papier in 14,9 x 10,5 cm wird gefalzt bei 4,5 / 7 / 11,5 / 14 cm und an der kurzen Seite bei 2 cm. Alles knicken, die Falzlinien am Boden einschneiden, den Frosch und die Sprechblase mit Memento stempeln und mit einem Aquapainter in Wasabigrün colorieren... Quak :-)

Viel Spaß beim werkeln,
Nadine
Dieses Gastgeberinnenset

Kommentare:

  1. Hallo Nadine,
    die sind ja zuckersüß geworden!
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die Froschis...
    Meine warten schon...
    Herzliche Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  3. süßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßß sind die geworden klasse lg und schönes wochenende ulla s

    AntwortenLöschen
  4. Toll, einfach toll sind deine Frosch-Tütchen geworden!!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. Deine Tütchen sind ja wirklich süß geworden - knuffig!

    Liebe Grüße,
    Myrna

    AntwortenLöschen

Danke für´s lesen meines Blogs. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier!
Liebe Grüße Nadine