Donnerstag, 23. Februar 2017

Ribba und Sukkulenten, etwas Deko für den Frühling

Es gibt ja so Dinge die braucht man wirklich gaaaaar nicht. *lach* So ging es mir auch mit den Sukkulenten im Frühlingskatalog. Ne danke, nicht noch mehr Blumen. Und dann haben meine Teammädeln in unserer kreativ WhatsApp Gruppe angefangen Bilder von ihren Blümschen zu posten. Es wurde dann kurzerhand ein Sukkulenten-Poste-Verbot ausgesprochen :-))) Aber das war es auch eigentlich schon zu spät und Stempelset und Framelits waren bestellt :-)

Und jetzt dürfen sie auch meinen Flur zieren, neben frischen Blumen die pflegeleichte Variante.

Gestern war bei mir Bastelabend für meine Teammädels und wir waren so kreativ, es hat mega Spaß gemacht. Unter anderem hab ich dann auch zu den Sukkulenten gegriffen und meine Deko vervollständigt. Ich muss sagen, die gehen auch echt fix und sind viel weniger Arbeit, als man meint.


Viele liebe Grüße und allen Jecken in der Umgebung ein dreifaches Alaaf!
Und darüber hinaus Helau :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s lesen meines Blogs. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß hier!
Liebe Grüße Nadine